Pflegedienst Bade-Bade

Hallo und Herzlich willkommen auf der Internetseite vom Pflegedienst Bade-Bade

Schön das Sie auf unsere Seite gefunden haben !

Mit unserer Internetseite wollen wir Ihnen die Möglichkeit geben uns kennen zu lernen und einen Einblick in die ambulante Pflege zu bekommen. 

Viel Spaß wünscht Ihnen das Pflegedienst Bade- Bade – denn „Mit uns bliebe se dahoim“

Versorgungsgebiete:
Baden-Baden (alle Stadtteile),
Ebenung, Haueneberstein, Halberstung, Kartung,
Müllhofen, Sandweier, Sinzheim, Steinbach, Umweg
Varnhalt,  Vormberg, Weitenung, Winden
andere Gebiete gerne auf Anfrage!

Leistungen

Hier finden Sie unsere Leistung im Überblick!

Klicken Sie einfach auf den gewünschten Button.

 

Service Leistungen

Mit diesen besonderen Leistungen möchten wir Ihnen eine bestmögliche Versorgung garantieren. Diese Leistungen sind kostenlos.

  • Genießen Sie die Vorteile dieser Kooperation
  • Pflegedienst Bade-Bade arbeitet mit der Apotheke im Kaiserhof zusammen Sie zählt zu den Kooperationspartnern
  • Ihre Rezepte werden in der Arztpraxis abgeholt und werden durch uns oder von Mitarbeitern der Apotheke im Kaiserhof an Sie geliefert
  • Diese Serviceleistungen sind für unsere Kunden kostenfrei
  • Viele Ansprüche sind nicht gleich ersichtlich für Menschen die mit der Pflegebedürftigkeit vorher nie tun hatten. Unsere Mitarbeiter wissen welche Anträge zu stellen sind und helfen Ihnen dabei.
  •  Sie wollen ein Hilfsmittel zur Erleichterung der Pflege? Wissen aber nicht wer sowas liefern kann oder haben keine Möglichkeit dies zu organisieren? Wir haben Kooperationspartner und können dies für Sie organisieren.
  •  Unsere Mitarbeiter können Sie zu den verschiedenen Hilfsmitteln beraten.
  •  Gerne können Sie uns anrufen.
  • Vor allem für Pfelgegeldempfänger (Pflegebedürftige die von Angehörigen versorgt werden) selbstverständlich auch für Kunden und Nichtkunden gerne möglich.
  • Sie Pflegen Ihren Angehörigen selbst Zuhause und es wird immer schwerer? Unsere Pflegeberater/innen sind für Sie da und helfen Ihnen die passenden Hilfsmittel und vielleicht auch den einen oder anderen Griff zur Erleichterung gemeinsam mit Ihnen zu entwickeln.
  • Es stehen bei diesen Terminen nur Sie und ihre Familie im Vordergrund und es kann über alles gesprochen werden.
  • Diese Leistung ist für Sie kostenlos, Sie haben Anspruch auf diese Leistungen (die Abrechnung erfolgt vom Pflegeberater direkt mit der Pflegekasse, hat keine Nachteile für Sie)
  • Budget von Geld- und Sachleistungen bleiben unberührt.
  • Wird ein Mal jährlich vom Pflegeteam Bade- Bade organisiert.
  • 6 – 7 Abende á 90 Minuten mit verschiedenen Themen wie Körperpflege, Mobilisation, richtige Einlagen bei Inkontinenz, richtige Transfertechniken von Bett in den Stuhl, Hilfsmittel und vieles mehr.
  • Eine Gruppe besteht aus höchstens 10 Teilnehmern, die an diesen Abenden teilnehmen können.
  • Verschiedene Pflegekräfte und Dienstleister aus verschiedenen Branchen werden ihnen neue Anreize und Techniken aufzeigen.
  • Austausch in der Gruppe und Problembesprechungen sowie auch Lösungen werden hier gemeinsam gefunden.
  • Dieser Kurs ist kostenlos für Sie, das Pflegeteam Bade-Bade rechnet durch den Pflegeberater alles mit den Pflegekassen ab.

Es entstehen keine Nachteile

Das Team

Chef

Michael Ganz
Geschäftsführer & Pflegedienstleiter

  • Pflegediensleiter Ambulant & Stationär
  • Pflegeberater
  • Wundexperte nach ICW
  • Praxisanleiter / Mentor
  • Examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger
Desiree

Desirèe Dietz
Stellvertretende Pflegedienstleitung
Examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin

  • Examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin

 

Christine Ganz

Christine Ganz
Medizinische Fachangestellte

 

OliverFerner

Olivia Ferner
Examinierte Altenpflegerin

  • Examinierte Altenpflegerin

Pflegekonzept Bade-Bade

Hier wird das Konzept kurz in Stichworten vorgestellt:

Durch langjährige Erfahrungen in der Alten- und Krankenpflege ambulant wie stationär konnte ich bleibende Eindrücke sammeln. Eine Gemeinsamkeit konnte ich überall feststellen, die Arbeitsbedingungen führen zu Unzufriedenheit der Pflegekräfte. Ich habe mir zur Aufgabe gemacht dies zu ändern. Lange habe ich überlegt wie sich das unter den heutigen Gegebenheiten ändern lässt. Die Antwort auf das Problem stelle ich mir wie folgt vor:

  • Arbeiten in selbststeuernden Teams.
  • Jedes Team kann sich das Arbeitsumfeld selbst gestallten (Dienstplan, Tourenplan, Bewerbungsgespräche u.v.m.).
  • PDL versteht sich als Coach, Er/Sie stellt sicher das die rechtlichen und formalen Dinge eingehalten werden, Er/Sie unterstützt seine Mitarbeiter auf dem Weg dorthin.
  • Am Beispiel für den Dienstplan lässt es sich gut darstellen: Die Mitarbeiter entscheiden selbst wie sie ihre Dienste einteilen (Der Dienstplan wird an dem Leben der Mitarbeiter angepasst und nicht andersdrum).
  • Fortbildungen werden von den Pflegekräften geplant, Sie können auch Dozenten dafür buchen.
  • Zur Qualitätssicherung werden interne Audits vom Team für das Team veranstaltet und alle ziehen an einem Strang.
  • Den Mitarbeitern wird schnell bewusst welch ein Maß an Selbstkompetenz und Teamgefühl für ein gemeinsames WIR benötigt wird.
  • Mitarbeiter können sich entfalten und abwechslungsreiches Arbeiten ist für jeden garantiert.
Startunten

Kontakt

Pflegedienst Bade-Bade
Blütenfeldplatz 1 (im AMF Haus)
76532 Baden-Baden

 

Zweigstelle Bühl / Weitenung

Pflegedienst Bade-Bade
Bilgerstr. 11
77815 Bühl / Weitenung

Telefon: 07221 4036366
Fax: 07221 4038770